Gemeinde Hunzenschwil · 5502 Hunzenschwil · Tel. 062 889 03 33 · Fax 062 889 03 30

Entsorgung

Kehrichtabfuhren
Die Kehrichtabfuhr ist gebührenpflichtig und findet jeweils am Donnerstag im ganzen Dorf statt (ausgenommen an Feiertagen). Den Kehricht bitte erst am frühen Morgen des Abfuhrtags bereitstellen (streunende Tiere).

Die Entsorgungs-/Kehrichtmarken erhalten Sie bei folgenden Verkaufsstellen:

  • Bäckerei Kohler
  • Volg
  • TopPharm Apotheke & Drogerie Brentano
  • Shell Tankstelle

Containermarken können Sie bei der Finanzverwaltung beziehen. Die Preise für Entsorgungsmarken (Kehricht / Grünabfuhr) können Sie hier entnehmen.

Wichtige Entsorgungsinformationen und die verschiedenen Abfuhrdaten können Sie dem Entsorgungskalender entnehmen. Dieser Kalender wird einmal jährlich in alle Haushaltungen verschickt. Er kann aber auch auf der Gemeindekanzlei bezogen werden.


Recycling-Paradies
Im Mai 2014 hat das Recycling-Paradies am Märkiweg 3 seine Tore geöffnet. Die Gemeinde arbeitet ab 1. Januar 2015 eng mit der neuen Werkstoffsammelstelle zusammen und hebt daher die Sammelstelle beim Mehrzweckge-bäude (Bauamt) auf. Bis zur Fertigstellung der neuen Unterflursammelstelle beim Friedhof, bleibt die provisorische Entsorgungsstelle (Parkplatz Schulanlage) bestehen.

Recycling-Paradies
Märkiweg 3
5502 Hunzenschwil

Tel. 062 873 00 00
www.recycling-paradies.ch

Es können folgende Abfallarten entsorgt werden: Alteisen, Backofen, Batterien, Büchsen, CDs, Druckerpatronen, Elektrogeräte, Flaschenglas, Kabel, Kaffeekapseln, Karton, Kork, Kühlschrank, Leuchtstoffröhren, Metall, Öl (Haushalt / Motoren), Papier, PE-Milchflaschen, PET-Getränkeflaschen, Sparlampen, Textilien und Waschmaschinen.


Kadaversammelstelle
Die Hunzenschwiler Kadaversammelstelle ist per Ende 2008 aufgehoben worden. Die Tierkadaver können nun bei der Sammelstelle im Werkhof Lenzburg abgegeben werden.

Öffnungszeiten Sammelplatz Werkhof Lenzburg:

Montag, Mittwoch und Freitag: 09.30 Uhr - 11.30 Uhr / 14.00 Uhr - 16.00 Uhr Samstag: 11.00 Uhr - 13.00 Uhr

Grössere Stücke (ab 200 kg) werden gegen Verrechnung und Voranmeldung unter der Nummer 032 387 47 87 abgeholt.